Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Wir haben die Solidarität nicht erfunden. Aber wir leben sie. Seit 1920.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Führend in der neurologischen Rehabilitation: Die BDH-Kliniken.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Der BDH - die größte deutsche Fachorganisation für neurologische Patienten.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Kompetenz in der neurologischen Rehabilitation hat einen Namen - BDH.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Das Gegenteil von irgendwie: Konkrete Beratung und Hilfe in den Kreisverbänden des BDH.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Die BDH-Kliniken: Kompetente Neurologische Rehabilitation und Frührehabilitation.
 
 
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Wir haben die Solidarität nicht erfunden. Aber wir leben sie. Seit 1920.
1
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Führend in der neurologischen Rehabilitation: Die BDH-Kliniken.
2
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Der BDH - die größte deutsche Fachorganisation für neurologische Patienten.
3
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Kompetenz in der neurologischen Rehabilitation hat einen Namen - BDH.
4
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Das Gegenteil von irgendwie: Konkrete Beratung und Hilfe in den Kreisverbänden des BDH.
5
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Die BDH-Kliniken: Kompetente Neurologische Rehabilitation und Frührehabilitation.
6

Kreisverband Freiburg

Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben

Der BDH Bundesverband Rehabilitation vertritt seit 100 Jahren die Interessen von Menschen mit Behinderung und steht für neurologische Rehabilitation auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Er ist für Betroffene, Angehörige, Fachleute und Medien der kompetente Ansprechpartner in allen Fragen der neurologischen Rehabilitation.

In sieben über ganz Deutschland verteilten Einrichtungen und einem ambulanten Therapiezentrum werden jährlich etwa 10.000 Menschen behandelt.

Aber der BDH ist nicht nur ein Träger von Rehabilitationseinrichtungen, sondern auch eine unabhängige, gemeinnützige Selbsthilfeorganisation und Solidargemeinschaft. In einem bundesweiten Netz von Kreisverbänden finden Betroffene Aufklärung, Beratung und Hilfe.

Das Ziel des BDH: allen von einer Behinderung Betroffenen ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

 
 
 

Sozialberatung des Kreisverbands Freiburg:
Ob Krankheit oder Behinderung -
wir stehen an Ihrer Seite!

Wir bieten jeweils Donnerstags von 14 - 17 Uhr eine Sprechstunde an
für alle Fragen im Zusammenhang mit Krankheit und ihren Folgen.
Ort: Generationenbüro der Stadt Waldkirch (im Rathaus-Innenhof), Marktplatz 1-5, 79183 Waldkirch.

Bitte melden Sie sich telefonisch an:
Tel. 07681-209-1789

Außerdem sind wir jeden Donnerstag von 17 bis 17.30 Uhr unter derselben Nummer telefonisch für Sie erreichbar.
Sie können uns Ihre Fragen auch jederzeit auf den Anrufbeantworter sprechen - wir rufen zurück! 

Ihre Gesprächspartner:

Jörg Berkefeld - Dipl. Sozialarbeiter
Dr. Karl Heinz Hagel - Arzt für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Rehabilitationsmedizin


Der BDH Kreisverband Freiburg - Soziale Kompetenz in Südbaden

Liebe Mitglieder des Kreisverbandes Freiburg,  

Sie sind, so hoffe ich, bisher gesund über die Corona-Epidemie gekommen, 
die das gesamte soziale Leben in unserem Land und weltweit blockiert hat.
Wir im Kreisverband Freiburg sind davon nicht ausgenommen. Wir mussten unser ganzes Programm auf Eis legen. Grillfeste, Vorträge in Waldkirch und Offenburg, die Besuche von Europapark und Europäischem Parlament, alles fiel Corona zum Opfer und so wird das auch bis zur Sommerpause bleiben.
Wie es dann weitergeht, kann zurzeit niemand vorhersagen.

Ab Donnerstag 18.6.20 beginnen wir wieder mit unserer Sprechstunde (14.00 -17.00 im Generationenbüro Waldkirch am Rathaus, Tel. 07681/2091789) 
Die Vorträge im Roten Haus in Waldkirch beginnen am Donnerstag, den 27.8. um 19.00 Uhr
mit einem Vortrag von Herrn Dipl. Sozialarbeiter Jörg Berkefeld zum Thema: Was können Sozialverbände leisten?

Bis dahin wünschen wir Ihnen von Ihrem Vorstand einen gesunden, schönen Sommer!

Ihre
Dr. C. Hessel-Hagel
Vorsitzende des Kreisverbandes Freiburg


                                                                                                                  +++++++++++++++++++++++++++

Der BDH Bundesverband Rehabilitation ist einer der ältesten Sozialverbände Deutschlands. Seit 1920 kämpft der BDH für eine faire, an Gerechtigkeit und Teilhabe orientierte Sozialpolitik. 

Er ist gemeinnütziger Träger von Fachzentren für Rehabilitation in ganz Deutschland, die alle ebenfalls gemeinnützig sind. Im Elztal betreibt der BDH die BDH-Klinik Elzach und die BDH-Klinik Waldkirch.

Der BDH-Kreisverband Freiburg hilft in Südbaden durch ehrenamtliche Beratung und professionelle juristische Vertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden und vor den Sozialgerichten und fördert den Kontakt von Betroffenen untereinander.
Krankheit und Behinderung führen häufig dazu, dass „mit einem Schlag“ alles anders ist. Lebenspläne und die bisherigen sozialen Netzwerke verändern sich oft massiv, nicht nur die betroffenen Personen, sondern auch ihr soziales Umfeld sind häufig stark belastet. Fragen tauchen auf: Wie lange bekomme ich Krankengeld? Worauf habe ich Anspruch? Wird meine Versicherung zahlen? Wie geht es für mich und meine Familie weiter? Hier ist kompetente Beratung und Hilfe das Allerwichtigste. Die Beratung des BDH deckt den gesamten Bereich des Sozialrechts ab und reicht bis zur Vertretung vor den Sozialgerichten durch eigene Juristen. 

Unser Sozialreferent Jörg Berkefeld und Dr. Karl Heinz Hagel beraten Sie jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Generationenbüro der Stadt Waldkirch im Rathaus-Innenhof, Marktplatz 1-5, 79183 Waldkirch. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin unter 07681-209-1789.
Im Kreisverband Freiburg wird auch die Geselligkeit und der Austausch unter den Mitgliedern groß geschrieben – auf gemeinsamen Treffen und Veranstaltungen stärken wir die Solidarität untereinander, tauschen Gedanken aus und informieren uns über akute Fragen und aktuelle Themen.

Alle Menschen, mit oder ohne Behinderung, können im BDH-Kreisverband Freiburg Mitglied werden. Als Mitglied im BDH sagen Sie „Nein!“ zu Sozialabbau und der Erosion des Sozialstaats, sichern sich qualifizierte Sozialberatung und zeigen Solidarität mit dem gemeinnützigen Träger der beiden BDH-Kliniken im Elztal.


Ansprechpartnerin

Dr. med. Claudia Hessel-Hagel

Dr. med. Claudia Hessel-Hagel

BDH Kreisverband Freiburg
Wisserswand 30
79183 Waldkirch
T 07681 / 4403

Kreisverband Freiburg

Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben

Der BDH Bundesverband Rehabilitation vertritt seit 100 Jahren die Interessen von Menschen mit Behinderung und steht für neurologische Rehabilitation auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Er ist für Betroffene, Angehörige, Fachleute und Medien der kompetente Ansprechpartner in allen Fragen der neurologischen Rehabilitation.

In sieben über ganz Deutschland verteilten Einrichtungen und einem ambulanten Therapiezentrum werden jährlich etwa 10.000 Menschen behandelt.

Aber der BDH ist nicht nur ein Träger von Rehabilitationseinrichtungen, sondern auch eine unabhängige, gemeinnützige Selbsthilfeorganisation und Solidargemeinschaft. In einem bundesweiten Netz von Kreisverbänden finden Betroffene Aufklärung, Beratung und Hilfe.

Das Ziel des BDH: allen von einer Behinderung Betroffenen ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

 
 
 

Aktuelle Meldungen

 
Händedesinfektion in Zeiten von Corona
Innovatives Projekt zur Händehygiene in der BDH-Klinik Greifswald gestartet
BDH begrüßt Konjunkturpaket
Das Konjunkturpaket der Koalition ist ein weiterer Schritt heraus aus der schweren Wirtschaftskrise. Das Paket, das ein Volumen von 130 Milliarden ...
Corona und unser Leben
Der Corona-Virus hat uns überrascht wie ein Dieb in der Nacht. Niemand konnte sich davor vorstellen, welche Auswirkungen er in unsere Gesellschaft ...
Schädigt Covid-19 das Gehirn?
Brauchen von COVID-19 Betroffene Neurorehabilitation und wenn ja wie? Zu diesen Fragen wurde im Rahmen der Frontiers Journal Series ein ...
BDH fordert höheren Mindestlohn
Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. lehnt eine Nullrunde bei den Mindestlöhnen ab. Die Corona-Krise dürfe nicht als Vorwand genutzt werden, ...
Unterhaltungsprogramm trotz Besuchsverbot für die Patienten an der BDH-Klinik Greifswald
Seit einigen Wochen gilt aufgrund der Corona-Pandemie ein allgemeines Besuchsverbot auch in der BDH-Klinik Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern. Um ...
BDH-Studie bei Klinik-Personal: Hohe Dunkelziffer bei SARS-CoV-2-Infektionen
Mehr als drei Millionen Menschen sind der Johns-Hopkins-Universität zufolge am Coronavirus erkrankt, für Deutschland nennt das Robert-Koch-Institut ...
BDH fordert Überbrückungsgeld für Risikogruppen
Der BDH schließt sich der Forderung der Sozialverbände nach einer Regelung zur finanziellen Absicherung von Risikogruppen während der Öffnung der ...
Petition für Pflicht zur Barrierefreiheit am Europäischen Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung
Heute, am 5. Mai 2020 ist der Europäische Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Die Aktivisten Raul Krauthausen und ...
 
 

Jetzt Mitglied werden

  • BDH Kurier

    BDH Kurier

    Der BDH-Kurier ist die offizielle Zeitschrift des BDH Bundesverband Rehabilitation. Kritisch und konstruktiv, aktuell und informativ, hintergründig und manchmal unbequem

  • Helfen Sie helfen

    Helfen Sie helfen

    Der BDH und seine Patienten zählen auf Ihre Unterstützung. Wir haben die Solidarität nicht erfunden. Aber wir leben sie bereits seit 1920. Helfen Sie uns, dass wir dieses Ziel weiterhin verfolgen können.

  • Jetzt Mitglied werden!

    Jetzt Mitglied werden!

    Werden Sie jetzt Mitglied der großen Solidargemeinschaft BDH! Einfach die Felder im Formular ausfüllen.

 
 

So finden Sie uns

BDH-Kreisverband Freiburg • Wisserswand 30 • 79183 Waldkirch • Tel. 07681 / 4403
ImpressumDatenschutz

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Maps, Google Tag Manager und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.