Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Wir haben die Solidarität nicht erfunden. Aber wir leben sie. Seit 1920.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Führend in der neurologischen Rehabilitation: Die BDH-Kliniken.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Der BDH - die größte deutsche Fachorganisation für neurologische Patienten.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Kompetenz in der neurologischen Rehabilitation hat einen Namen - BDH.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Das Gegenteil von irgendwie: Konkrete Beratung und Hilfe in den Kreisverbänden des BDH.
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Die BDH-Kliniken: Kompetente Neurologische Rehabilitation und Frührehabilitation.
 
 
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Wir haben die Solidarität nicht erfunden. Aber wir leben sie. Seit 1920.
1
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Führend in der neurologischen Rehabilitation: Die BDH-Kliniken.
2
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Der BDH - die größte deutsche Fachorganisation für neurologische Patienten.
3
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Kompetenz in der neurologischen Rehabilitation hat einen Namen - BDH.
4
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Das Gegenteil von irgendwie: Konkrete Beratung und Hilfe in den Kreisverbänden des BDH.
5
Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben.
Die BDH-Kliniken: Kompetente Neurologische Rehabilitation und Frührehabilitation.
6

Kreisverband Freiburg

Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben

Der BDH Bundesverband Rehabilitation vertritt seit über 90 Jahren die Interessen von Menschen mit Behinderung und steht für neurologische Rehabilitation auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Er ist für Betroffene, Angehörige, Fachleute und Medien der kompetente Ansprechpartner in allen Fragen der neurologischen Rehabilitation.

In sieben über ganz Deutschland verteilten Einrichtungen und einem ambulanten Therapiezentrum werden jährlich etwa 10.000 Menschen behandelt.

Aber der BDH ist nicht nur ein Träger von Rehabilitationseinrichtungen, sondern auch eine unabhängige, gemeinnützige Selbsthilfeorganisation und Solidargemeinschaft. In einem bundesweiten Netz von Kreisverbänden finden Betroffene Aufklärung, Beratung und Hilfe.

Das Ziel des BDH: allen von einer Behinderung Betroffenen ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

 
 
 

Sozialberatung des Kreisverbands Freiburg:
Ob Krankheit oder Behinderung -
wir stehen an Ihrer Seite!

Wir bieten jeweils Donnerstags von 14 - 17 Uhr eine Sprechstunde an
für alle Fragen im Zusammenhang mit Krankheit und ihren Folgen.
Ort: Generationenbüro der Stadt Waldkirch (im Rathaus-Innenhof), Marktplatz 1-5, 79183 Waldkirch.

Bitte melden Sie sich telefonisch an:
Tel. 07681-209-1789

Außerdem sind wir jeden Donnerstag von 17 bis 17.30 Uhr unter derselben Nummer telefonisch für Sie erreichbar.
Sie können uns Ihre Fragen auch jederzeit auf den Anrufbeantworter sprechen - wir rufen zurück! 

Ihre Gesprächspartner:

Jörg Berkefeld - Dipl. Sozialarbeiter
Dr. Karl Heinz Hagel - Arzt für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Rehabilitationsmedizin




Der BDH Kreisverband Freiburg - Soziale Kompetenz in Südbaden

+++ Ein aktueller Termin für unsere Mitglieder: Anstelle einer Weihnachtsfeier werden wir in diesem Jahr einen Besuch im Europapark mit gemeinsamem Mittagessen organisieren: am Montag, 9. Dezember 2019, um 11 Uhr (Treffpunkt: Eingang Europapark). Die Anreise erfolgt individuell. Bitte melden Sie sich verbindlich an bis 20.11.2019: info@bdh-freiburg.de oder per Post an: Dr. Claudia Hessel-Hagel, Wisserswandstr. 30, 79183 Waldkirch. +++

Der BDH Bundesverband Rehabilitation ist einer der ältesten Sozialverbände Deutschlands. Seit 1920 kämpft der BDH für eine faire, an Gerechtigkeit und Teilhabe orientierte Sozialpolitik. 

Er ist gemeinnütziger Träger von Fachzentren für Rehabilitation in ganz Deutschland, die alle ebenfalls gemeinnützig sind. Im Elztal betreibt der BDH die BDH-Klinik Elzach und die BDH-Klinik Waldkirch.

Der BDH-Kreisverband Freiburg hilft in Südbaden durch ehrenamtliche Beratung und professionelle juristische Vertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden und vor den Sozialgerichten und fördert den Kontakt von Betroffenen untereinander.
Krankheit und Behinderung führen häufig dazu, dass „mit einem Schlag“ alles anders ist. Lebenspläne und die bisherigen sozialen Netzwerke verändern sich oft massiv, nicht nur die betroffenen Personen, sondern auch ihr soziales Umfeld sind häufig stark belastet. Fragen tauchen auf: Wie lange bekomme ich Krankengeld? Worauf habe ich Anspruch? Wird meine Versicherung zahlen? Wie geht es für mich und meine Familie weiter? Hier ist kompetente Beratung und Hilfe das Allerwichtigste. Die Beratung des BDH deckt den gesamten Bereich des Sozialrechts ab und reicht bis zur Vertretung vor den Sozialgerichten durch eigene Juristen. 

Unser Sozialreferent Jörg Berkefeld und Dr. Karl Heinz Hagel beraten Sie jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Generationenbüro der Stadt Waldkirch im Rathaus-Innenhof, Marktplatz 1-5, 79183 Waldkirch. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin unter 07681-209-1789.
Im Kreisverband Freiburg wird auch die Geselligkeit und der Austausch unter den Mitgliedern groß geschrieben – auf gemeinsamen Treffen und Veranstaltungen stärken wir die Solidarität untereinander, tauschen Gedanken aus und informieren uns über akute Fragen und aktuelle Themen.

Alle Menschen, mit oder ohne Behinderung, können im BDH-Kreisverband Freiburg Mitglied werden. Als Mitglied im BDH sagen Sie „Nein!“ zu Sozialabbau und der Erosion des Sozialstaats, sichern sich qualifizierte Sozialberatung und zeigen Solidarität mit dem gemeinnützigen Träger der beiden BDH-Kliniken im Elztal.


Ansprechpartnerin

Dr. med. Claudia Hessel-Hagel

Dr. med. Claudia Hessel-Hagel

BDH Kreisverband Freiburg
Wisserswand 30
79183 Waldkirch
T 07681 / 4403

Kreisverband Freiburg

Rehabilitation. Selbsthilfe. Leben

Der BDH Bundesverband Rehabilitation vertritt seit über 90 Jahren die Interessen von Menschen mit Behinderung und steht für neurologische Rehabilitation auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Er ist für Betroffene, Angehörige, Fachleute und Medien der kompetente Ansprechpartner in allen Fragen der neurologischen Rehabilitation.

In sieben über ganz Deutschland verteilten Einrichtungen und einem ambulanten Therapiezentrum werden jährlich etwa 10.000 Menschen behandelt.

Aber der BDH ist nicht nur ein Träger von Rehabilitationseinrichtungen, sondern auch eine unabhängige, gemeinnützige Selbsthilfeorganisation und Solidargemeinschaft. In einem bundesweiten Netz von Kreisverbänden finden Betroffene Aufklärung, Beratung und Hilfe.

Das Ziel des BDH: allen von einer Behinderung Betroffenen ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

 
 
 

Aktuelle Meldungen

 
Indonesische Studierende an der BDH-Klinik Braunfels
Die BDH-Klinik Braunfels ist bundesweit fast einzigartig. Die BDH-Klinik ist Akademisches ...
BDH spricht sich für Grundrente aus
Vor dem Hintergrund des Koalitionsstreits um die Zukunft der Rentenpolitik unterstützt der BDH ...
BDH lehnt höheres Renteneintrittsalter ab
Zum Vorschlag der Bundesbank, das Rentenalter auf 69 Jahre und vier Monate zu erhöhen, erklärt die ...
Humanoide Roboter als Therapieassistenz in der Neurorehabilitation
Am kommenden Donnerstag, den 24. Oktober 2019 um 18.00 Uhr referiert Professor Dr. Thomas Platz im ...
Richtfest für den Ergänzungsneubau der BDH-Klinik Elzach
Feierlich beging die BDH-Klinik Elzach das Richtfest für den Ergänzungsneubau. Genau ein Jahr später ...
Kinderarmut: Teilhabepaket versandet
Die Kritik am Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung will nicht abreißen. Im Kern soll das ...
Gemeinsam Stärke zeigen
Zum ersten Mal waren der BDH Bundesverband Rehabilitation und die BDH Kliniken Elzach und Waldkirch ...
Familientag des BDH-Kreisverbandes Fulda
Der BDH Kreisverband Fulda veranstaltete am 29. September 2019 im neuen Bürgerzentrum „Ziehers Süd“ in ...
Rentenlücke schließen
Zahlen der Universität Mannheim und der Tilburg University belegen eine Rentenlücke zwischen Männern und ...
Schulabbrecherquote ist deutliches Menetekel
Der BDH Bundesverband Rehabilitation e.V. fordert von der Schul- und Bildungspolitik ein verstärktes ...
3. "Aktion-Saubere-Hände"-Tag an der BDH-Klinik Elzach
Der 3. "Aktion-Saubere-Hände"-Tag an der BDH-Klinik Elzach verlief dieses Jahr unter dem Motto ...
Barrierefreies und selbstbestimmtes Leben
Anlässlich des „Internationalen Tags der Querschnittlähmung“ informierte Dr. Jörn Bremer, leitender ...
 
 

Jetzt Mitglied werden

  • Helfen Sie helfen

    Helfen Sie helfen

    Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende. Denn "Nach »lieben« ist »helfen« das schönste Zeitwort der Welt." (Bertha von Suttner)

  • BDH Kurier

    BDH Kurier

    Der BDH-Kurier ist die offizielle Zeitschrift des BDH Bundesverband Rehabilitation. Kritisch und konstruktiv, aktuell und informativ, hintergründig und manchmal unbequem

  • Jetzt Mitglied werden!

    Jetzt Mitglied werden!

    Werden Sie jetzt Mitglied der großen Solidargemeinschaft BDH! Einfach die Felder im Formular ausfüllen.

 
 

So finden Sie uns

BDH-Kreisverband Freiburg • Wisserswand 30 • 79183 Waldkirch • Tel. 07681 / 4403
ImpressumDatenschutz